Robert Aehnelt

Heilpädagogik - Inklusive Bildung

SpielpädagogikKommunikationKonzeptentwicklung

Zu Hause in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit hat sich Robert vor allem der Förderung und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern im Grundschulalter verschrieben. Sein Schwerpunkt liegt bei Kindern mit erhöhtem Förderbedarf, insbesondere im Bereich »emotional-soziale Entwicklung« in einem inklusiven Umfeld. Dabei nutzt Robert seine eigene Leidenschaft für's Spielen um damit sein pädagogischen Methodenpool stetig zu erweitern und neue Zugänge für alle Beteiligten zu schaffen. Mit Begeisterung teilt er seine Erkenntnisse und liebt den Austausch über alle Aspekte des Umgangs mit Kindern und deren Bedürfnissen mit Fachkräften und denen, die es noch werden wollen. Mehr Infos über Robert und seine praktische Arbeit finden sich unter: www.robertaehnelt.de