Steffen Adam

Tue nichts, was die Menschen selbst tun können.

Beteiligung

Er will die Teilnehmenden bewegen und motivieren, über den Tellerrand zu schauen. Immer die gleichen Methoden? - Nicht mit ihm! Lernen soll durch Erleben erfolgen, durch Austausch und Interaktion. Steffen Adam ist ein "alter Hase" in der Jugendarbeit und setzt auf Vielfalt in der Weiterentwicklung. Professionelle Bildung und Begleitung für und von Ehrenamtlichen wird immer wichtiger, da die Anforderungen an das Ehrenamt immer mehr steigen. Dafür leistet Steffen Adam seinen Beitrag.